Tipps für Lüneburg

Wenn Sie sich für einen Aufenthalt im Apartment am Speicher in Lüneburg entschieden haben, freue ich mich Sie in der schönen Salzstadt Lüneburg begrüßen zu dürfen. Lüneburg ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert. Wenn Sie sich für das Apartment am Speicher entscheiden, haben Sie ein Ferien-Apartment in zentraler Lage zur Lüneburger Innenstadt gewählt. Nur fünf Minuten vom Bahnhof entfernt, empfiehlt es sich somit auch mit dem Zug anzureisen. Eine Anfahrt mit dem Auto ist aber natürlich auch kein Problem.

Mittelalterliche Hansestadt mit Charme

Die erste geschichtliche Erwähnung von Lüneburg geht bereits über 1000 Jahre zurück. Dies erkennt man auch an den vielen historischen Giebeln, die man in der Innenstadt zwischen Sande und Marktplatz finden kann. Der Grund für die Erwähnung und den Reichtum der Stadt im Mittelalter, liegt im Salzvorkommen. Mit dem Fund von Salz und der damit verbundenen Geschichte der Lüneburger Salzsau, erlebte die Stadt einen Aufstieg, der in der heuteigen Zeit teilweise einen “Abstieg“ verursacht. Denn durch die vielen Salzstöcke die sich unter der Stadt erstrecken, gibt es große Senkungsgebiete in Lüneburg, in denen die Häuser zum Teil mehrere Zentimeter pro Jahr absacken. Dafür erlangte Lüneburg vor einigen Jahren den Titel der Hansestadt und ist seitdem mehr als je zuvor Ziel für Touristen. Die Senkungsgebiete sind der Wehrmutstropfen im Stadtbild, der für echte Lüneburger längst dazu gehört.

Innenstadt und Lüneburger Stint-Viertel

Da die Innenstadt und das Stint Viertel an der Ilmenau von den  Absenkungen nicht betroffen sind, kann man als Tourist den historischen Stadtkern und die historischen Gebäude Lüneburgs in ihrer ganzen Schönheit entdecken und erkunden. Von unserem Apartment in Lüneburg aus, kommen Sie in fünf bis zehn Minuten zu Fuß über eine der Ilmenau-Brücken in die Innenstadt. Im Stint Viertel finden Sie neben dem berühmten Bergström Hotel, welches auch in der Serie Rote Rosen die in Lüneburg spielt, oft als Kulisse dient, viele kleinere Kneipen und Lokale die zum Verweilen einladen. Die Kneipendichte in Lüneburg ist eine der höchsten in Europa und so sollte für jeden Geschmack etwas zu finden sein. Dicht angrenzend an das Stint Viertel findet sich die Lüneburger Innenstadt mit Einkaufsläden zwischen Sande und Marktplatz. Auf dem Marktplatz direkt vor dem Lüneburger Rathaus gibt es zudem jeden Mittwoch und Samstag einen Markt, auf dem auch die typischen Erzeugnisse der Lüneburger Heide erworben werden können.

„Ich freue mich, Sie in unserem Apartment in Lüneburg begrüßen zu dürfen.“

Dies war nur ein kurzer Überblick über die Geschichte Lüneburgs. Ich würde mich freuen Sie in meinem Apartment am Speicher begrüßen zu dürfen und Ihnen damit die Möglichkeit zu geben, die historische Salzstadt Lüneburg in Ruhe kennenzulernen. Falls Sie konkrete Fragen haben oder Tipps für Ihren Aufenthalt in Lüneburg benötigen, stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. Ich freue mich auf Ihre Buchungsanfrage und Ihren Besuch in Lüneburg!